Seidenpapierhaut..

großvater mild und pammer (3)

Das sind meine Großväter. Vielleicht das einzige Bild, auf dem sie gemeinsam zu sehen sind. Damals waren sie noch stark und voller Leben. Später bekamen sie Haut,  dünn wie Seidenpapier. Heute sind sie lange tot.

Ich werde hier Geschichten erzählen, von meinen geliebten Großvätern vielleicht, oder meinen Großmüttern. Und von anderen wunderbaren Menschen. Betagten Menschen, gebrechlichen Menschen, manchmal mutlosen Menschen. Aber auch von furchtlosen Menschen, wenn sie wissen, dass es bald zu Ende geht und sie trotzdem lächeln..

Es werden hier ebenso heitere wie traurige Texte zu finden sein. Es darf manchmal still sein, aber dann auch wieder schrill. Das Leben ist eben nie einfärbig. Auch nicht am Ende.

.

.

.

.

.

.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Seidenpapierhaut..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s